Tanzstile‎ > ‎Solo / Formation‎ > ‎

Salsa Freestyle


Eigentlich ist Salsa ein Paartanz, es gibt aber auch Gelegenheiten alleine zu tanzen. Zum einen gehört es dazu, dass der Partner manchmal während des Tanzens die Hände seiner Partnerin einfach loslässt und jeder für sich improvisieren und mit verspielten Fuß- und Armkombinationen beeindrucken kann. Aber auch viele Shows, ob alleine oder in Gruppen bestehen aus diesen Einzeleinlagen. Für diesen Kurs benötigt man keinen Partner. Erlernt werden:
  • die allgemeinen Salsa-Grundschritte
  • kleine Kombinationen und Figuren für Füße und Arme
  • Bodymovement: Hüft-, Arm- und Kopfbewegungen, „Styling“
  • Drehtechnik u.a.m.
  • Ziel des Kurses ist eine kleine Auftrittchoreographie

Einsteiger - ein Kurs pro Woche
Dientag: 18:00 - 19:00 Uhr
Lehrerin: Dana Winter
Ort: Tanzstudio Sandana